Die Entschwundenen

 Die so gegangen sind was ward aus ihnen?
Die einmal schwiegen und dann seltner schrieben
Und obenhin versöhnt doch einmal schienen
Und doch am Ende wieder schweigend blieben.

Seis ihren rennern ihren rüden nach
Die so gegangen sind was ward aus ihnen?
Aus deren aug auf einmal fremdes sprach
Die eines tages trugen andre mienen

Die unerwartet taumelten wie bienen
Wahllos von einem zu dem andern mund
Die so gegangen sind was ward aus ihnen?
In deren frühem blick solch los nicht stund.

Die so verlegen von dem weg sich stahlen
Als störten wir sie ihrem brauch zu dienen
Und doch kannten von so vielen malen –
Die so gegangen sind was ward aus ihnen?

Saladin Schmitt