Die Lufthansa setzte auf dem Rollfeld auf, kam zum Stehen, und aus der Scheibe des zerkratzten Plastikfensters konnte man sehen, dass es keinen Finger geben wuerde. Das, so dachte ich bei mir, unterscheidet ja immer den interessanten Teil der Welt vom uninteressanten Teil – dass man aus dem Flugzeug steigt mit seinem Handgepaeck und dann selbst ueber das Flugfeld zur Empfangshalle laufen muss, ohne Finger, wie es heisst, und ohne Bus.

Kracht: Der gelbe Bleistift