Der amerikanische Präsident mag auf vieles eine Antwort haben – aber
manchmal mangelt es an Fragen. Die Angestellten einer Firma in Ohio
ließen jetzt die einmalige Gelegenheit, George W. Bush zu löchern,
ungenutzt verstreichen. Nach einer Rede über die hohen Energiepreise
und die Möglichkeiten, Amerika in Sachen Energieversorgung autonomer
zu machen, bat Bush die Zuhörer um Fragen – und erntete Schweigen.
“Wenn Sie keine Fragen haben, kann ich Ihnen viele interessante
Geschichten erzählen”, sagte Bush daraufhin und erzählte von einem
Regenbogen, den er am 23. November 2002 in Rumänien sah, als er eine
Rede über den Beitritt Rumäniens zur Nato halten wollte.

(FAZ vom 31.07.2008)